• Facebook
  • YouTube
  • Instagram

Harzer Baltic Rallye Team Tajik Tajikistan Rally Rallie Seesen Harz Harzer Auto Ostsee Baltische See Russlan Rußland Norwegen Schweden Teams Nördlichste der Rallye der Welt norden Nordcap Nordkap Lofoten Murmansk

2019 Copyright by Andre Paul

Man sagt uns ja schon nach daß wir etwas anders wären. Aber was bedeutet das schon.

Vivien, 22 Jahre alt und selbstständige Fotografin mit Meisterbrief und Allrounder. Beginnt gerade mit ihrem selbst ausgebauten VW-Bus etwas zu Reisen. Wenn es die Zeit erlaubt. Hauptsächlich fotografiert Sie Hochzeiten, kann aber auch alles Andere.

Marvin, 26 Jahre alt, Industriemechaniker und beherzter Auto Bastler. Er kann Schweißen, Dengeln und improvisieren. Genau das was man auf einer Rallye braucht! War mit dem Vater 2018 schon auf der hammerharten Tajik Rallye dabei und scheut nun kein ferneres Abenteuer mehr.

Sie fahren mit einem 1995er Golf III Synchro der Liebevoll mit großen Schweissarbeiten wieder fit gemacht wurde.

Team #1

Team #2

Petra, 53, sie ist die gute Seele, der Spieß der Familie. Mit Ihren 53 Jahren noch richtig auf Zack, ist Verpflegungs - Weltmeister und beste Mutti der Welt. Für jedes nicht-technische Problem ist Sie der beste Ansprechpartner und hat auch schon Langstrecken- und Norwegen Erfahrung. Ihr Sitzfleisch ist unglaublich und so die Letzte die auf langen Motorradtouren den Helm abnimmt.

 

Andre (Paule), 49, hat die meiste Reiseerfahrung. Er trieb sich mit 18 schon in den USA herum und hat auch schon in Hongkong auf Messen für die Telekom gearbeitet. Heute allerdings fast nur noch im Home Office.  Am liebsten reist er aber immer noch mit dem eigenen VW-Bus. Die Tajik Rallye war natürlich auch seine härteste Erfahrung.

Er organisiert gerne und ist der Diplomat in der Familie.

Ihr Fahrzeug ist ein 1999er Jeep Grand Cherokee, höher gelegt und böse, schwarz matt.

Dennis (r.), 23, er ist der Rallye Veteran im Team #3, denn er war 2018 bereits bei der Tajik Rallye als Beifahrer von Marvin dabei.

Elektrotechnik und Essen ist sein Spezial Gebiet. Bei Ihm kann Nahrung nicht schlecht werden, denn vorher ist sie weg! Fit mit Computer und Landkarte und wird auch in diesem Gebiet seine Aufgaben meistern.

Kai, ein absoluter Allrounder im Schrauberbereich und war bereits bei den Vorbereitungen der Tajik Rallye dabei. Er musste später leider aus persönlichen Gründen aussteigen, aber freut sich nun doch endlich dabei zu sein. Er kann kräftig anpacken und scheut keine noch so harte Aufgabe. In seinem Job darf man keinerlei Höhenangst haben. Er streicht Masten in jeder Höhe.

Svenja, 26, sie ist die Partnerin von Kai und will das Gleiche erleben wie er. Beruflich ist sie Frisuerin und hat riesigen Spaß an Ihrem Job. Sie wird bestimmt dafür sorgen daß jeden Morgen unsere Haare liegen und ist der liebevolle Ruhepol in dem Team. Schließlich muss es ja nicht immer nur Action geben.

Ihr Fahrzeug ist ein 1992er Passat der für die Rallye extra höher gelegt wurde.

Team #3

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now